Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Bericht Schnäppchen Reise nach Marokko

19 Feb 2019 13:53 - 19 Feb 2019 16:04 #1 von Jens Schriever
Hallo

Letztes Jahr im November machten wir (Iris und ich) zum Black Friday ein super Schnäppchen. Für 168 Euro 1 Woche nach Marokko ins 4 Sterne Hotel Labranda Les Dunes mit All Inklusive, Flug und Zug zum Flug. Bei dem Angebot haben wir nicht lange überlegt und gebucht. Wir waren gespannt was auf uns zukommt, da wir so was noch nie gemacht haben. Der Reisezeitpunkt war vom 09.02. 2019 bis 16.02.2019 und geflogen wurde von Düsseldorf mit Euro Wings nach Agadir und zurück nach Düsseldorf.
Bei den Preis wahren unsere Erwartungen nicht all zu hoch und der Reisezeitpunkt ist für Marokko auch noch recht früh (vor Saison). Die beste Reisezeit nach Agadir sind die Monate Mai bis September. Die Durchschnittliche Temperatur im Februar liegt bei 19 -21 Grad. Wir hatten überdurchschnittlich gutes Wetter. Strahlend Blauer Himmel, Sonne satt und Temperaturen von 26 – 30 Grad durchgehend.
Unsere Erwartungen wurden bei weiten übertroffen und wir würden die Reise immer wieder Buchen.
Unser Flug ging um 7,20 Uhr und betrug ca. 4 Std. und so waren wir gegen 12.30 Uhr im Hotel. Es erfolgte die Schlüsselübergabe und der Rest des Tages stand zur freien Verfügung.
Am nächsten Morgen um 10 Uhr wurden wir von der Reiseleitung empfangen und es wurde uns etwas über Marokko erzählt und uns Freizeit und Ausflugspogramme vorgestellt.
Das Angebot war riesig und ging von Animation für die ganze Familie z.b. Kochkurs, bis Quad, Buggy oder Jetski fahren. Ausflüge konnte man für Halbtags oder Ganztags buchen.
Wir entschlossen uns für 4 Ausflüge: Stadtbesichtigung Agadir, Crocopark/ Botanischer Garten Agadir, Stadt Essaouira und die Stadt Marrakesch.
Mein persönlicher Eindruck von Marokko und Agadir: Sehr sauber, viel Grün und man hat nicht den Eindruck in Afrika zu sein. Die Einheimischen sind nicht zu aufdringlich und auch der Straßenverkehr ist gesittet. Ich fühlte mich zu jeden Zeitpunkt sicher.
Der Strand von Agadir ist sehr schön und es gibt dort eine über 12 Km lange Strandpromenade zum wandern.

Mein Einruck vom Hotel: Das Hotel und die ganze Anlage ist sehr sauber und das Personal freundlich und hilfsbereit. Leider sind die Zimmer nicht Rollstuhlgerecht. Mit dem Rollstuhl ins Bad und aufs WC ist nicht möglich (zu eng). Das Bad hat eine Wanne mit Dusche und ohne Lifter ist duschen/baden nicht möglich. Ob das Hotel Rollstuhlgerechte Zimmer hat und wie viel ist mir nicht bekannt. Behinderten Toiletten mit viel Platz sind im Hotel vorhanden.
Das Hotel hat 3 Pools, mehrere Bars und Plattformen. Es gab Frühstück, Mittag und Abendessen in Buffetform im Allgemeinen Restaurant. Neben dem Allgemeinen Restaurant gab es ein Italienisches, ein Marokkanisches und ein Fisch Restaurant wo man auf Vorbestellung nach Karte essen konnte. Am Nachmittag gab es an den Bars Kaffee und Kuchen. Leider war die Auswahl an Wurst zum Frühstück gering.
Die Lage vom Hotel: direkt an der Strandpromenade von Agadir mit eigenen Strand.
Hier ein paar Bilder vom Hotel:













Im Nächsten Beitrag berichtige ich weiter.

Gruß Jens
Folgende Benutzer bedankten sich: matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Feb 2019 14:13 - 19 Feb 2019 15:57 #2 von Jens Schriever
Hallo

Hier seht ihr ein paar Bilder von Agadir, Strand und Strandpromenade von Agadir. Auch beeindruckend ist das Atlasgebirge.













Gruß Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Feb 2019 14:26 #3 von Jens Schriever
Hallo

Hie sind Bilder von unseren Ausflügen.


Moschee in Agadir
Die nächsten Bilder sind vom Souk in Agadir











Gruß Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Feb 2019 14:41 - 19 Feb 2019 16:00 #4 von Jens Schriever
Hallo

Am Montag besuchten wir die malerische Hafenstadt Essaouira die seit 2001 Weltkulturerbe ist.
Geprägt wurde sie von den Portugießen. Hier ein paar Bilder.















Das waren Bilder von der Hafenstadt Essaouira die ca 180 KM von Agadir entfernt ist.

Gruß Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Feb 2019 15:13 - 19 Feb 2019 16:01 #5 von Jens Schriever
Hallo

Am Dienstag wurde der Crocoparc / Botanischer Garten besucht. Der Park züchtet Krokodile für andere Afrikanische Länder und züchtet dazu noch Schildkröten und Leguane.
Hier sind die Bilder vom Park.

















Der Nachmittag wurde im Hotel verbracht wo der Cocktail soooooo gut schmeckte.

Gruß Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Feb 2019 15:33 #6 von Jens Schriever
Hallo

Der Höhepunkt der Reise war die Fahrt nach Marrakesch die von Agadir 3,5 Std. dauerte. Um 7.00 ging es los und um 23.30 waren wir wieder im Hotel.

Hier die Bilder:










Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Feb 2019 15:46 - 19 Feb 2019 16:03 #7 von Jens Schriever
Hallo

Zweiter Teil Marrakesch.













Das war mein Bericht von Marokko. Wenn es dieses Jahr wieder so ein Black Friday gibt werde ich wieder buchen.


Gruß Jens
Folgende Benutzer bedankten sich: matti, Ulla1963, Günti, Birgit1, kleines-engelchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 9.270 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 1443

Gestern 1910

Woche 11987

Insgesamt 7053332

Aktuell sind 105 Gäste und keine Mitglieder online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Alle Bereich sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.

Stuhlinkontinenz