Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Nächster Vortrag:   Mo, 23.05.2022, 18.00 – 19.30 Uhr : "Aktiv mit MS: Damit die Blase wieder mitspielt" . -   live                               - Anzeige -

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Diskussionsthread zur Freizeit in Berlin 3/2015

16 Feb 2015 15:38 - 16 Feb 2015 15:53 #171 von matti
@ Alle Teilnehmer

Ein Besuch des Ottobock Science Center Berlin ist für Freitag 13. März 12 Uhr angefragt. Ich warte auf die Bestätigung.


@ Pam und Astrid,

ich habe heute den Flughafentransfer gebucht. Leider fällt der ursprüngliche Plan mit Anne zu fahren ins Wasser.

Gebucht ist:

Abholung am 11.03.2015 um 7 Uhr in Garbenteich und um ca. 7:15 Uhr in Watzenborn.
Abholung am 15.03.2015 um 17 Uhr am Flughafen Frankfurt/ Main.

www.fly-mobil.de/

Kira geht bereits am 09.03. in die Hundepension.

Hoffe das dies so in Ordnung ist.

Matti
Folgende Benutzer bedankten sich: Pamwhy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Feb 2015 17:53 - 16 Feb 2015 17:55 #172 von Pamwhy
Hallo Matti,

ja klar ist das in Ordnung, wir hatten ja kurz darüber gesprochen und es wirklich so lieb von dir, dass du dich auch noch darum gekümmert hast...., du musst mir halt noch sagen, was für einen Anteil ich am Transfer zahlen muss... :)

Ich habe mir die Seite mal angeschaut, das hört sich wirklich toll an...., bin gespannt ob es wirklich so gut klappt, wie sie dort versprechen... B)

Kira kennt die Pension ja schon..., so hast du es ganz entspannt.... und bis zum 09.03. ist sie bestimmt wieder total fit :)

Bis dann und ganz, ganz...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Feb 2015 07:47 #173 von Johannes1956
Lieber Matti,

Danke. Wir sind gerne dabei im Ottobock Science Center!

Johannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Feb 2015 11:20 #174 von Pamwhy
Hallo ihr Lieben,

also ich habe gerade mit meiner Tante telefoniert und das mit dem Treffen am Donnerstag klappt..., sprich Ano und ich sind an diesem Tag nicht bei euren Unternehmungen dabei... :( :)

Sie hat etwas Interessantes angesprochen, wie sieht es denn mit den Tickets für Bus/ S-Bahn/ U-Bahn aus..., ich habe gesehen, dass wir mit dem Bus49 in 20 Minuten am zentral gelegenen Zoologischen Garten kommen, dort wollen wir uns treffen und ab da weiter stromern.... :D. Sie meinte für den Donnerstag, wenn ich nicht irgend ein anderes Ticket hätte über die Gruppe oder so, sollte ich mir einen Tagespass für ca. 7 € besorgen....

@Matti: Hast du da schon irgendwas im Hinterkopf was für Tickets wir für unsere Gruppe brauchen??? Tagesfahrkarten kann man nicht im Bus kaufen, sondern ich sollte da nach BVG-Stellen (Kiosk oder ähnliches mit BVG-Zeichen) Ausschau halten...., da weißt du bestimmt schon wo es die gibt oder???

Bis demnächst und ganz, ganz...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Feb 2015 11:40 - 17 Feb 2015 11:46 #175 von matti
Hallo,

wir haben mindestens drei mir bekannte Teilnehmer, die aufgrund ihrer Schwerbehinderung berechtigt sind selbst kostenfrei zu fahren und zudem je eine Begleitperson kostenfrei mitnehmen können. Egal ob Bus, U-Bahn oder S-Bahn. Die Schwerbehinderten mit Merkzeichen G und gültiger Wertmarke können ebenfalls kostenfrei fahren.

Ca. 250 Meter von unserer Unterkunft entfernt gibt es eine Bushaltestelle (Bus49). Zwei Stationen weiter ist der S-Bahnhof Heerstrasse. Dort hält der Bus49 und dort kann man ganz sicher auch Tageskarten kaufen.

Weitere Infos: www.visitberlin.de/de/artikel/der-berliner-nahverkehr

Das Ottobock Science Center hat eine 90minütige Führung für Freitag 13. März um 12 Uhr bestätigt.

Matti
Folgende Benutzer bedankten sich: Ano, Johannes1956

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Feb 2015 12:13 #176 von Astrid
Lieber Matti, freue mich auch auf den Otto-Bock-Besuch, schön, dass es geklappt hat. Am 11.3.15 werde ich parat stehen mit Sac k und Pack. (Stelle mir 3 Wecker!!) Einen guten Tag wünscht Dir Astrid

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

26 Feb 2015 21:54 #177 von Johannes1956
Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Veranstaltung Freizeit in Berlin und JHV,

Nachdem das Ereignis sehr nah gerückt ist und diverse Diskussionen zu diesem Thema verstreut auf verschiedenen Threads stattfinden, möchte ich nochmals einen Versuch starten, alle Informationen und Fragen hier zu bündeln.

Es gibt sehr ausführliche Vorschläge zur Freizeitgestaltung und auch bereits zwei fix gebuchte Veranstaltungen. Es gibt Hilfsangebote für Besorgungen /Verpflegungen von Roland und Horsty. Es gibt die Bestätigung von Matti, dass Eckhard finanziellen Zuschuss zugesichert hat und leider gesundheitsbedingt selbst nicht teilnehmen kann.

Bislang haben sich aber hier sehr wenige Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Wort gemeldet und ich würde mich freuen, wenn wir die verbleibende Woche Zeit nützen, um hier einen finalen Gedankenaustausch zu noch offenen Punkten / Fragen starten könnten.

Ich freue mich jedenfalls sehr, bereits bekannte und noch nicht bekannte Mitglieder und Begleiterinnen /Begleiter zu treffen und abseits des Forums auch persönliche Gespräche führen zu können und eben ein wenig Freizeit zu genießen!

Johannes
Folgende Benutzer bedankten sich: Jens Schriever, matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Feb 2015 11:43 #178 von Jens Schriever
Hallo

Johannes hat das Thema JHV noch einmal hier zusammen gefast. Wir sollten uns noch einmal hier über das ankommen unterhalten. Es währe schön, wenn alle in etwa der Gleichen Zeit ankommen. Ich komme mit dem Auto, und bin ca.15-15,30 Uhr da.
Nicht das der 1. um 10 Uhr und der letzte um 19,00 Uhr da ist. Wenn alle da sind, können wir uns zusammensetzen, und sehen was eingekauft werden muss( Getränke, Kaffee) und was noch so gebraucht wird. Da ich mit dem Auto da bin, habe ich auch kein Problem da einzukaufen. Ich bringe auch noch eine Kaffee Kanne mit, und wenn ein bis zwei auch noch eine Kanne mitbringen würden, können wir auch Kaffee für unterwegs mitnehmen. Wer kommt noch mit dem Auto? Ich denke wegen Unternehmungen an Autos, so können Getränke für unterwegs mitgenommen werden, und man muss nicht alles mit sich schleppen. Würde auch über all in Berlin mit dem Auto unterwegs sein,so ist man unabhängiger dort.
Freue mich schon auf Berlin.


Gruß Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Feb 2015 12:05 - 27 Feb 2015 12:12 #179 von matti
Hallo lieber Jens,

vielen Dank für deinen Kommentar.
Du hast recht, die voraussichtlichen Ankunftszeiten wären auf jeden Fall interessant. Bitte hier noch einmal eine grobe Rückmeldung (möglichst von allen!).

Das alle zur gleiche Zeit ankommen, wird natürlich vom Transportmittel abhängen. Mein Flieger beispielsweise wird sicher nicht schneller fliegen. ;)

Warst du schon einmal in Berlin mit dem eigenen Auto? Ich kann dir sagen das dies für einen nicht Großstädter der absolute Horror ist. Ich bin am "Theo" im dreispurigen Kreisverkehr fünfmal im Kreis gefahren. Also ich für meinen Teil werde niemehr mit dem eigenen Auto durch Berlin kurven. Bei meinen ersten Versuch ist mir gleich ein Diplomat hinten draufgefahren. Der war tatsächlich der Meinung er dürfe dies aufgrund seines Statuses und wollte sich aus der Affäre ziehen. Als mobile Kaffeebar werden dir aber sich einige Teilnehmer dankbar für deinen Service sein. :)

Ach ja, Pam, Astrid und ich werden gegen 12 Uhr am Flughafen sein. Von dort dann zur Unterkunft. Ich erfrage in der nächsten Woche noch einmal, ab wann wir unsere Zimmer frühestens beziehen können.

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Feb 2015 12:17 #180 von Jens Schriever
Hallo Matti

Ja ich war schon mit dem Auto da. Habe da kein Problem, und ich habe auch ein Navie.

Gruß Jens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

 

Servocura Ableitende Inkontinenz

- Anzeige -

 

Fresenius Werbung

- Anzeige -

 

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 64

Gestern 883

Monat 22395

Insgesamt 8562604

Aktuell sind 129 Gäste und ein Mitglied online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)