Matratzenschutz

Inkontinenzunterlagen | Inkontinenzauflagen | Matratzenschutz

Inkontinenzunterlage Inkontinenzauflage MatratzenschutzInkontinenzauflagen und Inkontinenzunterlagen dienen dem Matratzenschutz bei Inkontinenz. Wiederverwendbare Bettschutzauflagen sind in waschbaren Variationen und als Einwegartikel zum Einmalgebrauch erhältlich. Mehrweg Inkontinenzunterlagen sind, ebenso wie Einweg Inkontinenzschutz für das Bett, in Apotheken, Sanitätshäusern und im Online-Handel zu erwerben.

Inkontinenzauflagen werden für Kinder, Jugendliche und Erwachsene eingesetzt. Auch im Alter und bei inkontinenten Pflegebedürftigen finden Inkontinenzunterlagen ihre Anwendung. Ist der Matratzenschutz wasserdicht, bleib die Matratze sauber und trocken.

 

Unterschiedliche Größen Matratzenschutz

Einweg Auflagen für das Bett, gibt es in unterschiedlichen Größen. 60 x 60 cm ist ein gängiges Maß für Kinderbetten oder für den Schutz von Stuhl, Sofa oder Rollstuhl. Die Inkontinenz Bettunterlage, als Bettschutz bei Inkontinenz, haben sich in der Größe 60 x 90 cm etabliert.

Der Handel bietet auch Auflagen, welche die komplette Bettfläche abdecken. Diese gibt es auch als Spannbettlaken. Sie dienen als komplette Bettunterlage bei Inkontinenz. Bettschutz bei Inkontinenz werden auch häufig als Krankenunterlage bezeichnet. Wasserdichter Matratzenschutz in Frottee oder Molton ist waschbar und damit wiederverwendbar.

Abrechnung über die Pflegepauschale

Liegt ein Pflegegrad vor, können Einweg Inkontinenzauflagen über die monatliche Pflegepauschale abgerechnet werden.

Inkontinenzauflagen können in Apotheken und Sanitätshäusern frei erworben werden. Drogerien wie DM oder Rossmann bieten ebenfalls Inkontinenzunterlagen für den Bettschutz an.


 Lesen Sie auch diese informativen Artikel:

Inkontinenz Frau - Weibliche Harninkontinenz

Inkontinenz nach Prostata OP

Inkontinenz vorbeugen - Kontrolle bei Inkontinenz‎

Erfahrungsaustausch - Neueste Forenbeiträge

Mehr »

- Anzeige -

 

Online Vorträge zu unterschiedlichen Themen: Darunter Harninkontinenz, Stuhlinkontinenz, Rechtliches, Reisen uvm.

Aktuelles:

Die Firma Medtronic GmbH hat die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. im April 2021 mit einer Spende in Höhe von 2500 Euro unterstützt. Herzlichen Dank.

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 674

Gestern 951

Monat 28674

Insgesamt 8334534

Aktuell sind 124 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)