Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

.

Jetzt Vereinsmitglied bei der Inkontinenz Selbsthilfe e.V. werden

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Betrieblicher Sozialpreis Österreich 2015

04 Nov 2015 07:48 #1 von Johannes1956
Heuer ging der erste Platz an die Marienapotheke in Wien Mariahilf für ihr Inklusionsprojekt für Gehörlose. Ausbildung und Beratung von gehörlosen Menschen steht im Mittelpunkt des sozialen Engagements dieser Apotheke, die Karin Simonitsch bereits in dritter Generation führt.

Begonnen hatte alles 2007, als Frau Simonitsch den gehörlosen Sohn eines befreundeten Philharmonikers als Lehrling aufnahm und ausbildete. Ein Jahr danach nahm sie eine türkischstämmige 16-jährige Gehörlose als weiteren Lehrling auf. Diese beherrschte die österreichische Gehörlosensprache und brachte sie dem anderen Lehrling bei. 2013 kam dann ein Apotheker zum Team dazu, der seine Ausbildung mit einem Dolmetscher an der Universität Ljubljana in Slowenien erworben hat. Er ist der erste und bisher einzige gehörlose Apotheker in Europa.

Die Marienapotheke engagiert sich auch in der Beratung von HIV Erkrankten und ist barrierefrei gestaltet.

Seht selbst diesen kurzen Film:



Johannes
Folgende Benutzer bedankten sich: matti, Bernhardine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Nov 2015 08:06 #2 von matti
Hallo Johannes,

vielen Dank für deinen Beitrag. Ich bin schon vor einiger Zeit auf diese Apotheke aufmerksam geworden, weil auf den Seiten der "Leidmedien" darüber berichtet wurde.

Ein Satz der mir besonders in Erinnerung geblieben war, lautet:

"Inklusion und wirtschaftliches Denken schließen sich also nicht aus. Im Gegenteil, beides ergänzt sich".

leidmedien.de/aktuelles/inklusion-ist-me...e-apotheke-von-wien/

Leider verschließen sich nach wie vor viele Arbeitgeber dieser Verantwortung.

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.105 Sekunden

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Kabi Sanabelle

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 744

Gestern 1701

Monat 5475

Insgesamt 8764476

Aktuell sind 138 Gäste und ein Mitglied online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)