Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Nächster Vortrag: Dienstag, 18.01.2022, 18.00 – 19.00 Uhr. Thema: "Intermittierender Selbstkatheterismus (ISK) im Alltag" -   live        - Anzeige -

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Gute Gründe warum SIE Mitglied werden sollten!

07 Aug 2006 18:40 - 18 Dez 2007 15:59 #1 von matti
Solidarisieren Sie sich jetzt. Stärken Sie ihre Interessenvertretung.
Werden Sie Mitglied im Inkontinenz Selbsthilfe e.V.


Der Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist eine bundesweite Interessenvertretung für Inkontinenz-Betroffene und deren Angehörige. Der Verein wurde von Betroffenen initiert und gegründet. Der als gemeinnützig anerkannte Verein wird seit seiner Gründung, so wie in der Satzung festgelegt, ausschließlich von Betroffenen und Angehörigen geleitet.

Ziel des Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist es, eine starke bundesweite Gemeinschaft von Betroffenen und Partnern aufzubauen, welche Ihre Interessen auf bundesweiter Ebene, direkt oder indirekt, gegen die Auswirkungen der Inkontinenz und für die Verbesserung der Aufklärung, Beratung, Behandlung und Versorgung der Betroffenen einsetzt.

Warum sollten SIE Mitglied des Inkontinenz Selbsthilfe e.V. werden?

Ideelle Gründe:

- Um Mitglied einer bundesweiten Gemeinschaft von engagierten Menschen mit gleichen Problemen, aber möglicherweise unterschiedlichen Ansätzen, Erfahrung und Fähigkeiten zu sein.

- Um die Stimme der Menschen mit Inkontinenzproblemen zu stärken und sicherzustellen, dass sie auf bundesweiter Ebene gehört wird. Je mehr Mitglieder, Angehörige und Partner wir vertreten, desto repräsentativer und legitimierter ist unser Verein.

Gemeinschaft und Solidarität:

- Erfahrungsaustausch in den Selbsthilfegruppen, beim bundesweiten Mitgliedertreffen und im Internet und Online-Forum

- Informationen aus erster Hand

- Um aktiv an einem unserer Projekten teilzunehmen oder von deren Erfolg zu profitieren

- Um zur jährlichen Versammlung zu kommen und somit direkt auf die Vereinsarbeit Einfluss zu nehmen.

Aktivität und Vereinsleben:

- Um Arbeits- oder Projektgruppe anzugehören

- Um an unseren Workshops teilzunehmen

- Um an unseren Schulungen teilzunehmen

- Um über die neusten Entwicklungen auf dem Gebiet der Inkontinenz informiert zu werden

- Um für ein Vorstandsamt zu kandidieren

Wir führen Betroffene aus Ihrer Region zusammen. Wir nennen Ihnen Kontaktadressen bestehender Selbsthilfegruppen oder unterstützen Sie bei der Gründung einer Selbsthilfegruppe

Service und Leistungen:

- Videos und DVD´s zu unterschiedlichen Themengebieten auf Leihbasis

- Broschüren, Flyer und Informationen zu unterschiedlichen Schwerpunkten

- Kostenlose Musterbestellung unterschiedlicher Hersteller aus dem saugenden und ableitenden Hilfsmittelbereich

- Kostenlose Nutzung unseres Onlineangebotes inkl. der internen Bereiche

Ganz neu: Organisation und Durchführung von gemeinsamen Freizeiten für behinderte und nichtbehinderte Mitglieder.

Durch die Kooperation mit verschiedenen Homecare Unternehmen bieten wir unseren Mitgliedern einen besonderen Service:

Unsere Kooperationspartner besuchen Sie, wenn Sie es wünschen, zu Hause. Dabei werden Sie herstellerunabhängig und völlig kostenlos informiert und beraten. Betroffene erhalten einen Überblick zu unterschiedlichen Hilfsmitteln aus der Inkontinenzversorgung (auch Erstversorgung und Überleitung aus dem stationären Bereich) und aus dem Bereich der sonstigen Hilfsmittel (z.B. Rollstuhl, Pflegebett, Wundversorgung usw.). Dabei weisen Sie die Berater in die Anwendung der Produkte ein. Unsere Kooperationspartner übernehmen die Beantragung beim Kostenträger und die Versorgung mit dem verordneten Hilfsmittel.

So wie immer, bei gemeinnützig arbeitenden Vereinen, profitiert die Gemeinschaft als Ganzes. Als Mitglied sind Sie Teil dieser schnell wachsenden Solidar- und Interessengemeinschaft.

Sämtliche Vereinsgelder werden ausschließlich für satzungsgemäße Zwecke verwendet. Alle Vereinsmitglieder, insbesondere der Vorstand, arbeiten ehrenamtlich und erhalten keine Vergütungen.


Habe wir Ihr Interesse geweckt? Mitgliedsanträge finden Sie hier

Übrigens: Mitglied im Inkontinenz Selbsthilfe e.V. können Sie schon für nur 20 € im Jahr werden!

Für den Vorstand

Matthias Zeisberger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Aug 2006 15:07 #2 von welute
Hei Matti,

der Antrag liegt ausgefüllt auf meinem Schreibtisch.

Hast du eine Faxnummer?

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.092 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Werbung

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 1049

Gestern 1136

Monat 17159

Insgesamt 8384176

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)