Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Nächster Vortrag: Di, 22.02.2022, 18.00 – 19.00 Uhr: "Darmentleerung bei Querschnittlähmung - mit und ohne Stoma" -   live        - Anzeige -

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Nicht auf Beitrag-E-Mails antworten!

24 Jan 2014 11:07 - 25 Jan 2014 14:38 #1 von matti
Hallo,

aus aktuellen Anlass möchte ich auf folgendes hinweisen, weil in letzter Zeit verstärkt aufkommend:

Hat man hier im Forum ein neues Thema erstellt oder hat man auf einen bestehenden Beitrag geantwortet, erhält man eine Mail, wenn ein weiteres Mitglied darauf antwortet. Dies ist eine Systemmail.

Eine Antwort auf diese Mailbenachrichtung (Beantwortung) dieser Mail erhalte ausschließlich ich bei Rücksendung, nicht derjenige, dem man eigentlich antworten möchte.

Ich kann diese Mails aber unmöglich alle an die entsprechenden Empfänger weiterleiten, dies macht auch keinen Sinn. Zudem enthalten sie ja teilweise (private) Informationen die für meine Augen gar nicht bestimmt sind.

Bitte antwortet nicht direkt auf die Benachrichtigungsmail, sondern antwortet direkt im Forum.

Danke!

Gruß

Matti
Folgende Benutzer bedankten sich: Birgit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

24 Jan 2014 23:33 - 25 Jan 2014 14:36 #2 von matti
Noch einmal,

ich habe jetzt in den letzten 5 Tagen 10 Mails erhalten. Ich leite keine einzige weiter! Die eigentlichen Empfänger haben eure Nachrichten also nicht erhalten! Wenn ich damit anfangen würde, hätte ich einen Fulltimejob.

Seltsam, weil dieses Thema noch nie ein Thema hier im Forum war, jetzt aber von den unterschiedlichsten Usern fast bei jeden zweiten Beitrag auf die Systemmail der Benachrichtigung, dass eine neue Antwort vorliegt, direkt per Mail geantwortet wird.

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Jan 2014 15:00 #3 von eckhard11
Ja, es ist etwas erstaunlich, vor allem, weil Foren im Internet immer mehr besucht werden.
Da sollte man annehmen, dass neue User besser Bescheid wissen.....

Noch einmal :
Wenn jemand auf ein Thema antwortet, hat sie/er dieses Thema sozusagen "abonniert".
Dies bedeutet, dass derjenige Nutzer immer eine Mail bekommt, wenn jemand anderer in diesem Fred geantwortet hat.
Die Mail ist aber nur eine Benachrichtigungsmail, ( welche nur dazu dient, den Nutzer darauf hinzuweisen, dass eine Antwort eingestellt wurde ), und es sollte mittels dieser Mail nicht geantwortet werden !

Wir haben - aus gegebenem Grunde - seinerzeit die Möglichkeit der "Persönlichen Nachricht" gecancelt.

Falls jemand meint, er könne jetzt die Benachrichtigungs-Mails als "persönliche Nachrichtfunktion" nutzen, liegt sie/er falsch.
Diese Mails kommen beim anderen Nutzer gar nicht an und werden kommentarlos gelöscht.

Wenn ihr euch einer/einem anderen Nutzer/in mitteilen wollt, dann benutzt dazu deren/dessen private E-Mail oder tut dies im Forum.
Kennt ihr die private Mailadresse nicht, dann antwortet halt nur im Forum.
Soooo schwer kann das doch nicht sein.....

Gruß
Eck :sleep: hard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

26 Jan 2014 01:02 #4 von Pamwhy
Hallo an alle,

vielleicht noch mal für neuere Mitglieder zur Ergänzung... Im Profil gibt es die Möglichkeit Kontaktmöglichkeiten wie Facebook, Skype, ICQ usw. zu hinterlegen.... Einige Forenmitglieder nutzen dies auch und man kann so unter Umständen in Kontakt treten...

Bis dann und ganz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Jan 2014 22:00 #5 von Karlchen
ich weiss jetzt nicht wie es bei dieser Forensoftware ist, aber viele andere Foren bieten da viele Einstellmöglichkeiten bzgl. emails usw.

Wie es hier geschieht, dass eben der gesamte neue Beitrag an den User geschickt wird, ist wirklich - schlicht gesagt - blöd. Sinnvoll wäre ein einfacher Hinweis in der email "Du hast eine Antwort auf Deinen Beitrag, Klick HIER" und wenn er klickt, dann landet er im Forum bei diesem Beitrag.

Man kann es den Empfängern sicherlich nicht übel nehmen, wenn sie auf die email antworten. Die sieht halt so aus, als wenn man antworten könnte. Was aber an dem ganzen vielen Text liegt, nicht an der Nachricht ansich..schwer zu erklären...

Eine kurze email
Du hast im Forum des IKS e.V. eine Antwort auf Deinen Beitrag erhalten. Bitte klicke hier um diesen Beitrag zu lesen.

Hinweis: Bitte NICHT auf diese email antworten!

sollte ausreichen. Viele Foren Programme können das bzw. ist es so einstellbar.

Alternativ: Kann man evtl. bei der Software einen Text VOR dem eigentlichen email-Text einfügen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Werbung

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 795

Gestern 1301

Monat 31255

Insgesamt 8398272

Aktuell sind 108 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)