Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Welttag des Händewaschens

14 Okt 2015 17:22 - 14 Okt 2015 17:23 #1 von Johannes1956
Hallo,

Morgen, am 15. Oktober, ist Welttag des Händewaschens. Dies soll daran erinnern, wie wichtig das richtige Händewaschen ist, da 80 Prozent der Infektionen über Hände übertragen werden.

Viele Menschen waschen ihre Hände gar nicht, nicht anlassbezogen oder zu kurz. 30 Sekunden mit warmen Wasser und Seife sind notwendig, meist sind es nur 10 Sekunden oder weniger und das mit kaltem Wasser.

Die Küche hat mehr Keime als das Bad und Keime wie Campylobacter jejunii werden schon mit geringster Keimanzahl von Huhn auf Hand, von Hand zu Hand und von Hand zu Mund übertragen.

Hier noch ein paar Informationen

www.vienna.at/welttag-des-haendewaschens-am-15-oktober/4486344

Also, beim Nachhausekommen erst einmal 30 Sekunden Händewaschen, dann erst die Hände für was auch immer ihr wollt benutzen.

Frohes Händewaschen wünscht

Johannes
Folgende Benutzer bedankten sich: Account auf eigenen Wunsch gelöscht, Michi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.530 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 5124

Gestern 8131

Woche 38115

Monat 145406

Insgesamt 5993084

Aktuell sind 103 Gäste und ein Mitglied online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Stuhlinkontinenz