Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Inkontinenz in der Nacht

11 Mai 2018 00:55 #1 von Volker5260
Bin seit einer Blasenentfernung und Anlage einer Neoblase nach Blasenkrebs vor allem Nachts Inkontinenz. Da sich im Schlaf die Beckenbodenmuskulatur entspannt, Laufe ich bei erreichen einer Tiefschlafphase regelmäßig aus. Abhilfe schafft der Wecker: alle 2:45Std auf die Toilette gehen. Eine Erholung ist so fast nicht möglich. Wer hat einen Tip, wie ich nachts durchschlafen kann. Ich verwende derzeit Vorlagen und Höschenwindeln.

Danke im Voraus für eure Tips

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Mai 2018 11:25 #2 von herirein
Hallo Volker,

dazu brauchst Du zusätzlich durchlässige Vorlagen. https://www.ardmed.de/Saugverstaerker
Eine weitere Möglichkeit sind Urinalkondome, deren Ausleitungssysteme in einen 2 Liter fassenden Bettbeutel enden.

Siehe auch auf unseren Hilfeseiten: http://www.inkontinenz-selbsthilfe.com/kondomurinale

Gruß Heribert

Menschen sind wie Engel mit nur einem Flügel,
um fliegen zu können müssen wir uns umarmen
(Luciano de Crescenzo)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Jun 2018 16:48 #3 von Frankfurter
Hallo Volker,

ich kann es nicht verstehen, dass das KH .. Arzt ... oder wer auch immer, Dich nicht über Hilfsmittel "aufgeklärt" hat. Sieht jetzt so unsere viel gerühmte Krankenversorgung aus.

Gruss Frankfurter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.150 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 534

Gestern 2925

Woche 3459

Insgesamt 6611978

Aktuell sind 157 Gäste und keine Mitglieder online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Alle Bereich sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.

Stuhlinkontinenz