Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Nächster Vortrag: Do, 28.10.2021, 18.00 – 19.00 Uhr. Thema: "Handicap und Sexualität" -   live                             - Anzeige -

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Nächtliche Inkontinenz nach Endometriose OP

10 Aug 2021 06:35 #1 von zimtschnecke
Hi
es hat lange gedauert bis ich mich entschieden habe zu schreiben, denn leider kenne ich bisher niemanden der mein Problem teilt. Die Ärzte sind bisher ratlos.
Ich habe sehr viele Endometriose OPs hinter mich gebracht, hatte bis 2020 - 7,5 Jahre Ruhe und hatte dann eine OP. Seit dieser OP in der NICHTS an der Blase im Februar 2020 gemacht wurde, verliere ich nachts 2-3 Mal in der Woche Urin. Im Juni habe ich mich nochmal operieren lassen, da auch noch ein anderer Schmerz an anderer Stelle da war und das für mich nicht tragbar war in meinem Alter. Nach dieser OP, in der auch noch mal betont wurde, dass an der Blase "nichts ist" ging das ganze Spiel weiter, keine Besserung. Reha, Urodynamik (Feststellen von Blasenentleerungsstörung) hat nichts verbessert. Zig mal wieder nach Neuss ins KH die 80 km gefahren und eine neue OP zum Reinschauen vereinbart. Im März 2021 - ich befinde mich übrigens noch in der Wiedereingliederung - wurde dann die Gebärmutter entfernt, für mich einfach ein Schritt, weil diese etwas grösser war und ich dann hoffte, dass es ev dann besser werden würde (ich habe leider keine Kinder, keinen Partner bin Ende 30 und habe mich trotzdem für den Schritt entschieden)und ein Blasenkatheter durch den Bauch gelegt.
Dieser lag 4 Wochen und es wurde Blasentraining gemacht um die Blase etwas zu entlasten. Kurz : Jetzt ist es immer noch so...es hat sich nichts geändert. Partnerschaften oder sexuelle Kontakte habe ich nicht geführt seit der ersten OP im Februar 2020, weiss aber dass es beim Verkehr auch zum Harnabgang käme, denn bei der Selbstbefriedigung ist das auch passiert. Mir ist das seitdem völlig vergangen.
Ich bin psychisch total am Ende.....habe noch mal einen Termin zur Urodynamik und werde auch noch mal in eine Sprechstunde zur Neurourologie.
Zu erwähnen ist, das es nur ab und an nachts ist - ich also jeden Nacht mit Einlage und Unterlage schlafe und bei sexuellen Handlungen. Anhalten, tagsüber kein Problem.
Hat ev jemand ein ähnliches Problem? Mir ist das sehr schwer gefallen zu schreiben.
Lg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Aug 2021 22:50 #2 von kleines-engelchen
Liebe Zimtschnecke,

wie geht es Dir?? Du hattest diesen Beitrag ja schon mal im Mai gepostet. Was hat sich denn bisher alles getan bei Dir?
Und wie ist der Termin im Juli verlaufen?? Und warst du nun in der Zwischenzeit in Bochum oder Herne???

Ich freue mich auf Deine Nachricht und wünsche Dir auf diesem Wege ganz viele liebe Grüße

Simone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.086 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Werbung

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 2

Gestern 1043

Monat 5705

Insgesamt 8343440

Aktuell sind 72 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)