Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Analplug gegen Inkontinenz grad 1?

03 Mai 2014 14:57 #1 von Marc90
Hallo an alle :)
Ich bin Stuhlinkontinenz Grad 1, also unkontrollierter Abgang von Winden. Ich wurde bereits wegen Hämorrhoiden operiert, doch es wurde nicht viel besser. Meine Frage ist nun, kann in diesem Fall ein Analplug helfen? Wo bekomme ich den her oder geht da ein beliebiger? Und kann ich diesen dann permanent benutzen?
Eventuell hat jemand schon Erfahrungen gemacht!
Danke schon mal im Voraus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Mai 2014 15:16 #2 von matti
Hallo,

sehr ausführliche Informationen zum Thema Analtampon haben wir auf unserer Homepage bereitgestellt.

www.inkontinenz-selbsthilfe.com/inkontin...ttel/analtampon.html

Anbieter sind beispielsweise:

Recamed: recamed.de/hp1/Home.htm

oder Coloplast: www.mein.coloplast.de/produkte/inkontine...rsorgung/analtampon/

Gruss

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Mai 2014 19:31 #3 von Marc90
Hallo,

danke für die Infos, genau so etwas habe ich gesucht. :)
Bekomme ich die Tampons in jeder Apotheke ohne Rezept um sie mal zu testen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Mai 2014 20:34 #4 von matti
Hi,

die Hersteller bieten kostenfreie Muster an. Kannst du bequem über die angegebenen Links bestellen. Apotheke dürfte grundsätzlich auch möglich sein.

Im Vorfeld solltest du aber auch einmal mit deinem Arzt darüber sprechen, ob evtl. Kontraindikationen bestehen.

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

07 Aug 2018 10:06 - 07 Aug 2018 10:25 #5 von LuLa
Naja ich denke, du hast dir Frage schon für dich beantwortet, wollte dennoch was dazu sagen und zwar das die Plugs nicht so toll dafür geeignet sind, sondern wirklich die hier benannten Tampons. Hatte selbst mal ein ähnliches Problem und da haben die Tampons echt gut geholfen. Kaufen kann man die am einfachsten über das Internet, da muss dann auch keine Apotheke besuchen, was nur peinich wird. Einfach recht anonym online bestellen und alles wird gut. Will noch sagen, dass es unterschiedlich lange dauern kann, bis die Hämorrhoiden dann abheilen. Bei mir hat es fast 2 Monate gedauert, keine Ahnung warum. Jetzt ist aber alles wieder gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.223 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 477

Gestern 2327

Woche 13562

Insgesamt 6677231

Aktuell sind 128 Gäste und ein Mitglied online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Alle Bereich sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.

Stuhlinkontinenz