Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Interview für WDR 5

29 Jul 2009 16:34 #1 von Chris
ein freundliches Hallo an Alle,

im WDR 5 gibt es einige Wissenschaftssendungen, unter Anderem auch die Sendung Leonardo. Für diese wurde ich heute zum Thema "Stuhlinkontinenz und wie gehe ich damit um" interviewed.

Sobald ich näheres weiß, gebe ich den Sendetermin bekannt - es soll Anfang August sein.

Inhaltlich war es so, dass ich in Lübeck in ein Studio des NDR gebeten wurde, dort in einem Raum vor ein Mikro postiert wurde und dann die Fragen über Telefon gestellt bekam. Die Regie hat das dann aufgenommen. Aus dem Material wird später ein Beitrag von ca. 5 min. Dauer geschnitten.

Der Fragenkatalog bezog sich im Schwerpunkt auf die Stuhlinko - wie erging es mir, wie war die Reaktion aus dem sozialen Umfeld, wie ist die Qualität der Versorgung, was ist von "Alternativen" zu halten - was ist Irrigation, wie beurteile ich die Möglichkeit der OP mit künstlichem Sphinkter etc.

Ich hoffe mal, das die getroffenen Aussagen nicht zu sehr durch den Schnitt verstümmelt werden.

Machts gut

Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Aug 2009 11:06 #2 von Angieberlin
..wir haben schon ENDE AUGUST -wann kommt das denn nun??

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

22 Aug 2009 15:04 #3 von Chris
Hallo Angie,

kann ich dir leider auch nicht sagen - ich habe von der Redakteurin noch keine Info. Daher habe ich gerade mal nachgesehen, welche Themen in der kurzen Vergangenheit liefen und in der Zukunft kommen - leider noch nichts.

Ich halte dich /Euch informiert

Gruß

Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.098 Sekunden

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

 

Servocura Ableitende Inkontinenz

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 1077

Gestern 1834

Monat 20798

Insgesamt 8681551

Aktuell sind 93 Gäste und 2 Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)