Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Gesundleben Apotheken-Magazin

27 Nov 2013 00:04 - 27 Nov 2013 00:05 #11 von matti
Hallo,

in diesem Thread ist ja ganz schön was los.

Natürlich sollten wir in der Übersicht der Selbsthilfegruppen zum Thema Inkontinenz genannt werden. Dies sollten wir anfragen. Vier Mitglieder haben sich an diesem Thema jetzt hier beteiligt, wäre davon jemand bereit eine solche Aufgabe zu übernehmen? Pam und ich könnten zur Zeit etwas Unterstützung gebrauchen.

@Horsty

Förderung der Selbsthilfe durch die GKV: Dazu werde ich dir etwas persönlich schreiben.
Was ist das für ein Amazon Link? Welcher Zweck steht dahinter?

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Nov 2013 00:30 - 27 Nov 2013 00:31 #12 von Pamwhy
Hallo Matti,

prinzipiell, kann ich da ein Mail schreiben...., wenn es nicht unbedingt noch diese Woche gleich rausmüsste...., ich bin ja gerade noch "etwas" mit der SEPA Umstellung für den Verein beschäftigt...

Habe mir den Link von Horsty mal "auf die Schnelle genauer" angesehen ;), da findest du folgenden Absatz :

Antrag stellen

Selbsthilfegruppen und Landesverbände der Selbsthilfe in Hessen, die pauschale Fördergelder für ihre administrative Arbeit benötigen, können jedes Jahr bis zum 31. März entsprechende Anträge bei der GKV-Selbsthilfeförderung Hessen stellen. Die Antragsformulare werden von Anfang Dezember bis Ende März hier online gestellt.

Die Anschrift lautet:
GKV-Selbsthilfeförderung Hessen
Postfach 1533
61285 Bad Homburg


Das hört sich doch erst mal so an, als ob wir da was beantragen können....., probieren schadet ja nichts und administrative Kosten haben wir ja auch ;)

Bis März hätten wir da auch noch etwas Zeit uns genauer damit auseinanderzusetzen....

Bis dann und....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Nov 2013 00:57 - 27 Nov 2013 00:58 #13 von matti

prinzipiell, kann ich da ein Mail schreiben...., wenn es nicht unbedingt noch diese Woche gleich rausmüsste...., ich bin ja gerade noch "etwas" mit der SEPA Umstellung für den Verein beschäftigt...


Prinzipiell wirst du lernen müssen nicht auf allen Hochzeiten zu tanzen... :silly: (keine Angst, hat bei mir auch einige Jahre gedauert). Ich hatte mir bei meinem Aufruf schon was gedacht...

An Horsty hatte ich bezüglich des Themas GKV-Förderung geschrieben, dass ich ihm persönlich darauf antworte. Dies schreibe ich jetzt noch mal an @Pam

Ansonsten würde ich beim Thema "Neues aus den Medien" nicht unbedingt die ganze Vielfalt der Themengebiete in einem Thread vereinen.

Nicht persönlich nehmen (ist ja schon spät ;) )

Grundsätzlich danke ich nämlich dafür, dass ihr euch Gedanken macht und Vorschläge hier einbringt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Nov 2013 07:01 - 27 Nov 2013 07:56 #14 von Horsty
Hallo Pam, Hallo Matti,

bitte klärt mich auf; was gilt nun?
1.
www.amazon.de/gp/r.html?R=20TG46U4P4UPN&...3Dpe_307791_39903721
entnommen aus:
inkontinenz-selbsthilfe.com/forum/24-inf...uch-gerne.html#17394

Oder 2.
www.amazon.de/mode-kleidung-bekleidung-f..._=pe_307791_39903721
enthalten in:
inkontinenz-selbsthilfe.com/forum/24-inf...uch-gerne.html#17623

Oder 3. Die neueste Version, mir bisher noch unbekannt.
www.amazon.de/?&camp=2474&linkCode=wey&t...sev-21&creative=9002
,

Habe heute Betreuungstag, deshalb nur kurzzeitig online.

Es grüßt Hortsy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

27 Nov 2013 07:44 - 27 Nov 2013 08:01 #15 von matti
Lieber Horsty,

im prinzip alle deine Links, allerdings nützen sie so nichts. Du hast den Link hier aus dem Forum kopiert. Bei langen Verlinkungen kürzt das Forum aber die geschriebenen Verlinkungen ab. Zu erkennen an den ... (Pünktchen) in der URL (vor 3Dpe):

www. amazon. de/gp/r.html?R=20TG46U4P4UPN&...3Dpe_307791_39903721

Der Link führt dann zwar weiterhin zu Amazon, die entscheidende Zuordnung (inkonselbsev-21) fehlt dann aber. Deshalb freut sich so dann nur Amazon, wir gehen leer aus.

Einziger Weg: Den ursprünglichen Link mit der linken Maustaste markieren, dann aber die rechte Maustaste klicken. In dem aufgehenden Fenster auf Linkadresse kopieren gehen. Dann hat man die vollständige Linkadresse, die man dann in einem neuen Beitrag einfügen kann.
http://www.amazon.de/?&camp=2474&linkCode=wey&tag=inkonselbsev-21&creative=9002

Aktiv sind dies dann so aus:

www.amazon.de/?&camp=2474&linkCode=wey&t...sev-21&creative=9002

Wenn du mit der Maus darüber gehst, siehst du das der komplette Link aus meiner oberen Darstellung aktiv ist, auch wenn dies wieder abgekürzt wird und nicht anders als deiner Verlinkung aussieht.

Deine ersten Links sind eine Spezialaktion mit höherer Provision in den Bereichen Bekleidung, deshalb sehen sie noch einmal anders aus (Zahlen statt inkonselsev-21). Alles kompliziert.

Habe deine Verlinkungen auf inaktiv gesetzt.

Grüße

Matti
Folgende Benutzer bedankten sich: Horsty

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Dez 2013 21:51 - 02 Dez 2013 21:52 #16 von Ano

Matti schrieb: Hallo,

in diesem Thread ist ja ganz schön was los.

Natürlich sollten wir in der Übersicht der Selbsthilfegruppen zum Thema Inkontinenz genannt werden. Dies sollten wir anfragen. Vier Mitglieder haben sich an diesem Thema jetzt hier beteiligt, wäre davon jemand bereit eine solche Aufgabe zu übernehmen? Pam und ich könnten zur Zeit etwas Unterstützung gebrauchen.

Matti


Moin Matti!

Da sich bisher noch niemand bereit erklärt hat, dieses Magazin anzuschreiben,
habe ich einen Brief per E-Mail verfasst mit der Bitte um entsprechende Maßnahmen.
Habe ihn Dir per Mail zugeschickt zum Abnicken (und zwar an Deine beiden Mail-Adressen).

Bitte gib mir Bescheid, ob Du einverstanden bist und ob die Mail so rausgehen kann.

Einzig die (auf Pam's gefundener Seite) genannte E-Mail-Adresse von uns
müsste eventuell korrigiert werden. Ich weiß nicht, ob sie noch stimmt. Sie lautet: info[at]inkotreff.de

LG, Ano
Folgende Benutzer bedankten sich: Pamwhy, Horsty

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Dez 2013 22:43 - 02 Dez 2013 22:46 #17 von Pamwhy
Hallo Ano,

prinzipiell wäre es ja meine Arbeit als Schriftführerin gewesen, aber was auch Matti von mir denken mag, ich kann meine Arbeit auch mal sehr gut loslassen, bzw. delegieren oder abgeben..., wenn ich am Wochenende mit der Software für das Briefpapier nicht so auf Kriegsfuß gestanden hätte, mittlerweile verstehen wir uns sehr gut ;), hätte ich das Mail schon längst formuliert und auch abgeschickt....

Manchmal ist es gut, wenn man bestimmte Dinge nicht sofort erledigt, sondern etwas reifen lässt. B) Zumal es mir nach meinem 9-stündigen Ärzte und KH Marathon heute sicherlich sehr gut tut, dass ich mich auf unsere SEPA Umstellung konzentrieren kann....

Also Ano vielen Dank für deine Unterstützung, obwohl ich weiß, dass du auch mehr als genug zu tun hast.


Interessehalber könntest du mir, wenn du magst, dein Mail auch noch mal an folgende Adresse schicken Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dann hab ich eine Orientierungshilfe, wenn ich den nächsten Verlag o. ä. auf uns "hinweisen" möchte.


Bis dann und ganz, ganz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Dez 2013 23:13 #18 von Ano
Moin liebe Pam!

Kein Thema, mach ich gerne, die Mail geht morgen raus und dann bekommst Du sie auch.

Ich denke, diese kleine Hilfe ist nicht der Rede wert und Du hast als Schriftführerin unseres Vereins
noch genügend andere, wichtigere Arbeiten zu erledigen.
Zumal Du im Moment außerdem mit Deiner Schwi-Ma zusätzlich noch genug um die Ohren hast.

Liebe Grüße,
Ano

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

04 Dez 2013 08:32 - 04 Dez 2013 08:32 #19 von Pamwhy
Hallo Ano,

super, ich freu mich, Entlastung wenn es zeitlich eng wird ist immer gut, kennst du ja B)

Ich habe interessanterweise festgestellt, dass mich die Vereinsarbeit bei dem ganzen Heckmeck entspannt...., endlich kann ich mal wieder in Richtung meines eigentlichen Berufs arbeiten, ohne "lästige Nebenwirkungen" ;), es ist die reine Freude und ich bin erstaunt, was ich nach 12 Jahren Pause, z. B. bei unserer Vereinssoftware intuitiv ohne Handbuch so auf die Reihe bekomme :P Anscheinend ist das auch wie Fahrradfahren.... :lol:

Bis dann und ganz....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.309 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 3562

Gestern 4561

Woche 18971

Monat 69977

Insgesamt 5810183

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Stuhlinkontinenz