Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Nächster Vortrag: Di, 22.02.2022, 18.00 – 19.00 Uhr: "Darmentleerung bei Querschnittlähmung - mit und ohne Stoma" -   live        - Anzeige -

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Reformhaus Kurier 12/2007

06 Dez 2007 22:54 #1 von matti
Hallo,

in der aktuellen Ausgabe des Reformhaus Kurier wird das Thema Inkontinenz thematisiert.

Fast schon obligatorisch findet sich ein Hinweis auf unseren Verein. Auch diesmal haben sich die Redakteure auf das wesentliche konzentriert, und so findet man neben der Deutschen Kontinenz Gesellschaft "nur" einen weiteren Hinweis, nämlich den auf unseren Verein!

In der mir vorliegenden Druckversion des Heftes steht zudem die Adresse und Telefonnummer als Hinweis für die Leser. In der Onlineversion ist unser Link nicht aufrufbar, weil bei der URL ein Rechtschreibfehler gemacht wurde. Selbstverständlich ist bereits ein Hinweis an die Redaktion erfolgt.

www.reformhaus-kurier.de/blaseaktuelles_gesundheit.html

Gruß

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.092 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Werbung

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 809

Gestern 1301

Monat 31269

Insgesamt 8398286

Aktuell sind 56 Gäste und ein Mitglied online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)