Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Eine Zecke in der Windel...

31 Mai 2016 03:28 #1 von tigerschnegel
Hallo Ihr Lieben,

oioioi, da habe ich doch gerade eine Zecke entdeckt, die es sich im Bereich des breiten Elastikbundes meiner Pants gemütlich gemacht hatte. Ich wunderte mich über den starken Juckreiz, kratzte, und dann sah ich das Tierchen, das sich wohl schon vor Stunden bei mir festgebissen hatte. Es hatte schon einiges aus mir herausgesaugt.
Hat mich schon ein wenig gegruselt.

Allerdings bin ich Zecken eigentlich gewöhnt, da in meinem großen Naturgarten natürlich sehr viele dieser Tierchen leben.
Meist lassen sie sich aber von meinen Katzen spazieren tragen. :sick:

Ich grüße euch
Verena

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Mai 2016 09:05 #2 von Martl
Uiuiui da bekomme ich Gänsehaut..... Ich hasse diese Viecher und wenn ich mir vorstelle wo du das Biest hattest ..... :unsure:

Lg
Folgende Benutzer bedankten sich: tigerschnegel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

31 Mai 2016 09:08 #3 von Bernhardine
guten Morgen Verena,

IIIIIIIIIh!!!! Ich muss die Viecher zwar auch bei unseren Katzen entfernen ( wobei die blöden Katzen sich dabei immer extrem wehren, statt dass sie froh sind!), aber in diesem Frühjahr musste ich auch schon einmal meinem Sohn helfen, weil sich eine Zecke an seinem Bauch gemütlich eingerichtet hat.
Es gab ja schon Berichte, dass es in diesem Jahr schlimm wird mit den Zecken wegen des milden Winters.... nur gut, dass du selber die Zecke finden konntest. Schlimm ist es ja, wenn sie irgendwo sitzen, wo man sie nicht selber sehen kann.

Ich wünsche dir eine zeckenfreie Restwoche!
Liebe Grüße

Bernhardine

Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten , weitergehen !
Folgende Benutzer bedankten sich: tigerschnegel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.178 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 873

Gestern 2854

Woche 9507

Insgesamt 6618026

Aktuell sind 190 Gäste und ein Mitglied online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Alle Bereich sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.

Stuhlinkontinenz