Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Männer Slip Einlagen Level 1

16 Dez 2018 12:36 #1 von Rollereiler
Hallo
Seit einem Unfall in frühester Kindheit habe ich nervösen Harndrang, durch die Häufigkeit nässt es auch die Unterhose.
Dies wiederum führt zu häufigen Harnwegsinfekten, vor allen beim Motorradfahren. Ich trage deshalb die Einlagen eines Namhaften Herstellers.
Die Dinger sind gut, zu bemängeln hätte ich nur die Klebefläche, ein schmaler Streifen welcher senkrecht mittig angeordnet ist.
Dieser löst sich im oberen Bereich, klappt nach unten und das Genital pappt daran fest. Beim nächsten Mal muss man erst mal Sortieren und das bedeutet nass oder nicht nass. Ob andere gleiche Erfahrungen machen, erfährt man wohl nur hier im Forum. Für mich habe ich folgende Lösung gefunden.
Von einer Rolle Doppelseitigem ( Teppich ) Klebeband schneide ich ein Stück ab welches so geformt wird wie die Einlage, aber am gesamten Rand etwas kleiner,
es darf nichts überstehen. Da wo der Streifen hin soll also im oberen Bereich Horizontal, wird die Klebeflächen Abdeckung entfernt Und das Teppich Klebeband
hin geklebt. Der Rest der Abdeckung kann bleiben. Dann den Schutz vom Teppichklebeband runter und rein in die Hose. Das hält erstaunlich gut, ich mache das schon lange. Dem Hersteller habe ich diese Möglichkeit unterbreitet, ich denke aber dass das eher keine Folgen hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

21 Dez 2018 12:01 #2 von Blinki
Hallo Rollenreiter
Erst einmal ein herzliches willkommen hier beim Inkontinenz-Selbsthilfe e.V

Das du dir selber geholfen hast ist doch erst einmal in Ordnung.
Hast du den schon andere Sachen ausprobiert ? Grade wie Männer könne ja auch gut ableitende Sachen benutzen.
Hier denke ich evtl. An ein Kondomurinal mit Beutel.
Das würde auch deine Problematik mit den Auslaufen und deiner Selbsthilfe beenden.

Das du deine Idee an den Hersteller geschickt hast, finde ich klasse.
So ein „Input“ von einen Benutzer/Betroffenen brauchen und wollen die Hersteller.
Auch wenn sie sich nicht gleich bei dir melden, heißt es ja nicht das sie es in den Papierkorb legen.

In diesen Sinne
Ein frohes und ruhiges Weihnachtsfest
Marco

2 Dinge bedenke :
Woher
Wohin
Dann hat dein Leben den rechten Sinn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.109 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Homepage-Sicherheit

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 193

Gestern 584

Insgesamt 7888703

Aktuell sind 172 Gäste und ein Mitglied online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.