Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

mal ne kleine Umfrage bzgl. Programmeinstellung

01 Jul 2015 20:50 #1 von Laura
Hallo,
mich würde wirklich sehr interessieren, das wievielte Interstim-Programm bei euch dann das richtige gewesen ist? Wie oft wurden euch neue Programme aufgespielt? Vielen Dank für eure Antworten...lg, Laura.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

01 Jul 2015 21:51 #2 von Bernhardine
Hallo Laura,
bei mir hat gleich die erste Einstellung so gut funktioniert, dass keine Änderung nötig war. Meine zwei Geräte wurden im Krankenhaus eingestellt und es hat sofort geklappt.
Darum gilt bei mir der Spruch: never change a winning team ;-) !!
Liebe Grüße
Bernhardine

Hinfallen, aufstehen, Krönchen richten , weitergehen !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Jul 2015 00:14 #3 von Ano
Moin liebe Laura!

Vor der Re-Implantation hatte ich ca. 5-6 Anläufe, bis das richtige Programm gefunden war.
Bei den ersten 3 Programmen hatte ich nur jeweils das eine, neu aufgespielte zur Verfügung. Da mein Anfahrtsweg ja sehr weit ist, hat mir der Chefarzt dann immer gleich 4 Programme zur Auswahl in die Fernbedienung installiert. Diese 4 Programme wurden aber vorher ambulant von ihm bei mir getestet, so dass wir beide meinten, dass sie wirken würden.

Nach der Re-Implantantion 2-3 verschiedene Programme, dann lief es gut.
Nach ca. 1 Jahr habe ich nochmal ein anderes Programm auf meiner Fernbedienung ausgewählt weil ich den Eindruck hatte, dass das bisherige nicht mehr so gut läuft. Seit dem habe ich keine Probleme und trotzdem (für den Notfall) noch zwei weitere andere Programme zur Verfügung.

LG, Ano

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Jul 2015 00:50 #4 von Annabelle
Hallo Laura,

ich habe 2 Jahre lang das im Krankenhaus eingestellte Programm laufen lassen. Nach meinem vorletzten Klinikaufenthalt habe ich nach verschiedenen Programmen gefragt, die auch eingestellt wurden. Ich habe dann 2 Tage ein anderes ausprobiert und bin flugs zum ersten zurückgekehrt. Das ist das beste für mich.

Lieben Gruß, Anna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.119 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 144

Insgesamt 7142813

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Alle Bereich sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.

Stuhlinkontinenz