Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Sakralnervenstimulater SNS - Krankschreibung?

09 Mär 2016 17:57 - 09 Mär 2016 17:59 #11 von Nuovo
Hallo,
bei mir war innerhalb gut 3 1/2 Wochen am Stück, an denen ich nicht arbeiten durfte (das kann natürlich bei jeder/m anders sein), alles erledigt: Implantation der permanenten Elektrodensonde, Testphase und unmittelbar anschließend Implantation des Interstim II-Schrittmachers (in der Klinik verbrachte ich insgesamt 5 Nächte).
Ich lernte im Krankenhaus einen Interstim-Träger kennen, der aufgrund einer Entzündung eine neue Gesamtimplantation erhielt. Es ist lt. Auskunft der Ärzte zwar sehr selten, aber auch das kann passieren und Verzögerungen verursachen, ähnlich wie Matti es ja schon beschrieb.
Ich wünsche Dir alles Gute und einen reibungslosen Verlauf, sei zuversichtlich!
Folgende Benutzer bedankten sich: Elkide

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Mär 2016 21:09 #12 von Elkide
Hallo Matti, hallo Nuovo, danke euch für eure Antworten und guten Wünsche für die Op. Werde mit großer Zuversicht zur Op gehen, da alles nur besser sein kann, als der jetzige Zustand, den ich als sehr einschränkend empfinde. Es ist gut zu wissen, dass man nicht die einzige ist, die mit diesen Problemen fertig werden muss.
Liebe Grüße
Elke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.140 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 37

Gestern 1282

Woche 8892

Insgesamt 7090920

Aktuell sind 112 Gäste und keine Mitglieder online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Alle Bereich sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.

Stuhlinkontinenz