Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

ISK und Alkohol

09 Sep 2018 22:24 #1 von kleines-engelchen
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage: ich lese immer wieder, dass man kein Alkohol trinken soll/darf?
WARUM?
Hat das irgendein Nachteil wenn man ISK durchführt?

Vielen lieben dank im voraus
Simone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

09 Sep 2018 23:29 #2 von Maulwurf
Hallo,
Wo genau liest du das?
Maulwurf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Sep 2018 18:10 #3 von Johannes1956
Hallo,

Ich habe mal geschrieben, dass es meiner Blasenentleerung nicht gut tut, wenn ich Alkohol trinke. Dann kann ich meine Blase nur schlecht oder gar nicht spontan entleeren. Auf ISK per se hat das jetzt keinen Einfluss, außer dass Alkohol grundsätzlich nicht gesund ist und das Immunsystem schwächt.

LG

Johannes
Folgende Benutzer bedankten sich: kleines-engelchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Sep 2018 19:26 #4 von kleines-engelchen
Hallo zusammen,

lieben Dank für die Nachricht.
Ich hatte irgendwo gelesen... KEIN Alkohol! Deshalb wollte ich mich einfach nur vergewissern ob dies irgendwelche Auswirkungen hat.
(also ich trinke als mal gerne 1 Glas Sekt grad am Wochenende. ) ;)
Daher meine Frage, aber ihr habt mich ja informiert....TAUSEND DANK.....

Lieber Gruss Simone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 391

Gestern 2925

Woche 3316

Insgesamt 6611835

Aktuell sind 227 Gäste und keine Mitglieder online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Alle Bereich sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.

Stuhlinkontinenz