Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Nächster Vortrag: Di, 22.02.2022, 18.00 – 19.00 Uhr: "Darmentleerung bei Querschnittlähmung - mit und ohne Stoma" -   live        - Anzeige -

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Probleme mit Bauchdeckenkatheter

27 Sep 2020 20:12 #1 von angie010602
Hallo,
und zwar geht es um meinen 42jährigen Mann. Er hatte vor 14 Monaten eine Hirnblutung und hat nun am 14.August einen Bauchdeckenkatheter bekommen. Irgendwie haben wir aber nur Probleme damit. Es kommt immer noch sehr viel durch die Harnröhre, obwohl der Katheter vor einer Woche das erste mal nach der OP gewechselt worden ist. Der Urologe meinte es kann sein sein das er Blasenkrämpfe hat und es immer so bleiben wird. Ich habe solche Krämpfe aber noch nicht beobachten können. Mein Mann kann es mir leider auch nicht sagen, da er nicht sprechen kann und sein Sprachverständnis stark beeinträchtigt ist. Jetzt ist mir heute aufgefallen das der Katheterschlauch total riecht . So penetrant das wirklich die Bettdecke und alles nach Urin riecht. Wie kann durch den Schlauch Geruch durchkommen? Das war vorher auch nicht. Hat jemand solche Erfahrungen schon gemacht? Bin echt am verzweifeln. Würde mich über Antworten freuen.

Liebe Grüße
Nadine



Liebe Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Sep 2020 16:00 #2 von Sareno
Hallo Nadine
Ich selbst hab auch seit über einem jahr einen bauchdeckenkatheder und bei mir geht auch noch immer urin durch die blase. Mein urologe sagt man kann so etwas nie ganz dicht bekommen. Wenn es derart riecht liegt vielleicht ein infekt vor? Hatte ich auch schon.
Lg sareno

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Okt 2020 12:57 #3 von SJ
Ich könnte mir auch vorstellen, dass eine Blasenentzündung vorliegen könnte. Es gibt auch Teststreifen für zuhause, die man in der Apotheke erwerben kann. LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

14 Dez 2020 20:22 #4 von Sareno
hallo nadine
ich war zur botoxbehandlung der blase im kh. bis jetzt hab ich keine kämpfe mehr und schmerzen.es geht auch kein urin durch die blase. hat linki auch bkommen.
lg sareno

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Werbung

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 27

Gestern 1205

Monat 28016

Insgesamt 8395033

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)