Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Login

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Jetzt kostenfrei registrieren

(Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern)

 

isk unterwegs

20 Apr 2024 20:47 #1 von miniemila
Hallo und guten Abend in die Runde!

Ich muss schon seit März den ISK 6 mal täglich machen. Ich habe eine neurogene Überlaufblase und spüre nichts mehr, wenn die Blase voll ist( irgendwann wird der Bauch dick). Zuhause und auf der Arbeit klappt es mit den ISK sehr gut. Ich bin allerdings auch gerne im Wald unterwegs. Voher und Nachher katheterisiere ich immer. Ich soll spätestens nach 3 Stunden katheterisieren, weil die Blase viiiel zu groß ist. Jetzt steht bald eine lange Wanderung im Wald an. Unterwegs bin ich sehr unsicher mit den ISK (Hygiene) und wollte fragen, ob ihr vielleicht Tipps für mich habt, wie ich auch an weniger sauberen Orten katheterisieren kann?

Vielen Dank und ein schönes Wochenende!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

21 Apr 2024 22:50 #2 von matti
Hallo Miniemilla,

es ist verständlich, dass du unsicher bist, wie du deine ISK während einer Wanderung im Wald durchführen kannst. Es ist wichtig, dass du auf Hygiene achtest, um Infektionen zu vermeiden.

Der Wald ist möglicherweise nicht der beste Ort für die Durchführung des intermittierenden Selbstkatheterisierung (ISK) aufgrund der potenziell unhygienischen Bedingungen. Wenn es jedoch unvermeidlich ist und du den ISK im Wald durchführen musst, empfehle ich, die folenden Tipps und Tricks sorgfältig zu befolgen, um die bestmögliche Hygiene sicherzustellen. Versuche einen abgelegenen Bereich abseits des Wanderwegs zu finden, um die Privatsphäre und Sauberkeit zu gewährleisten. Falls möglich, ziehe in Betracht, die ISK vor oder nach der Wanderung an einem saubereren Ort durchzuführen. Denke daran, dass deine Gesundheit und Sicherheit oberste Priorität haben sollten, und zögere nicht, alternative Lösungen zu erkunden, falls die Durchführung der ISK im Wald zu riskant erscheint.

Wenn der Ort, an dem die intermittierende Selbstkatheterisierung durchgeführt wird, keine Möglichkeit bietet, den Urin direkt in die Toilette abzuleiten, kann die Verwendung eines Katheters mit Beutel eine praktikable Lösung sein.

Hier sind einige Tipps, die dir helfen könnten:

- Trage an einem sochen Ort immer Einmalhandschuhe und desinfiziere deine Hände vor dem Katheterisieren
- Bringe ausreichend Desinfektionsmittel oder feuchte Tücher mit, um deine Hände und den Bereich um die Harnröhre zu reinigen
- Suche nach einem abgelegenen Ort mit möglichst sauberer Umgebung, um dich wohl zu fühlen.
- Verwende sterile Katheter und Zubehör und bewahre sie in einer sauberen Tasche auf
- Nach dem Kathterisieren sollte der Katheter fachgerecht entsorgt werden. Dafür kann eine verschließbare Plastiktüte mitgeführt werden, um den benutzten Katheter sicher aufzubewahren, bis er entsorgt werden kann.
- Achte darauf, den Katheter nicht auf den Boden oder andere unsaubere Oberflächen zu legen


Es kann auch hilfreich sein, vor der Wanderung ein Gespräch mit deinem Arzt zu führen und weitere Tipps zur Durchführung der ISK unterwegs zu erhalten. Bleibe positiv und lass dich nicht von deiner Blasenproblematik einschränken.

Alles Gute für deine Wanderung im Wald!

Herzliche Grüße
Matti

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

22 Apr 2024 06:58 - 22 Apr 2024 06:58 #3 von martinK
Hallo Miniemilla

Eigentlich hat Matti schon das Wichtigste geschrieben.

Ich würde mit dem Arzt klären, wie tragisch es wäre, wenn Du ausnahmsweise mal länger als 3 h nicht katheterisierst. Ist Deine Niete akut gefährdet, oder geht es vor allem darum, dass die Blase kleiner wird?

Ebenfalls könnte es gut sein, das Ganze mal in Ruhe vorher an einem Ort draussen, den Du kennst, auszuprobieren.

Ich wünsche Dir eine schöne Wanderung!

Herzliche Grüsse
Martin

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

22 Apr 2024 13:41 #4 von Ciajaeg
Hallo Mila,

ISK unterwegs im Wald als Frau stelle ich mir als Herausforderung vor, als Mann habe ich das schon oft ohne Probleme gemacht, wir haben es da aber anatomisch auch einfacher. Den einzigen Tipp, den ich dazu beitragen kann ist eine spezielle Trekking-Hose, die im Schritt geöffnet werden kann.

"ZIP HERS HIKING PANTS & ATHLETIC WEAR ALLOW WOMEN TO PEE, WITHOUT PULLING THEIR PANTS DOWN"

So könnte der ISK möglich sein, ohne alle Klamotten los werden zu müssen.

Bis denn

Ciajaeg

Diagnosen: Neurogene Dysfunktion des unteren Harntraktes suprapontin, Terminale Detrusor-Überaktivität - Detrusor-Sphinkter-Dyskoordination - Algurie - Polydipsie/Polyurie-Syndrom - chronische Harnretention -
Myalgische Enzephalomyelitis (ME-CFS) - (POTS) - Dysautonomie - Polyneuropathy

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: MichaelDah
Ladezeit der Seite: 0.143 Sekunden

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

 

 

 

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 1854

Gestern 2278

Monat 59941

Insgesamt 10007268

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Du erstmalig eine Frage im Forum stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. Bitte sei bei der Auswahl deines Benutzernamens etwas einfallsreich. Häufig verwendete Vornamen sind normalerweise schon vergeben und jeder Name kann nur einmal vergeben werden. Achte auf korrekte Eingaben bei Passwort, Passwortwiederholung und existierender Mailadresse! (Die Freischaltung kann bis zu 36 Stunden dauern!)

Jetzt kostenfrei registrieren

Anmelden