Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Du kannst alle Bereiche des Forums kostenfrei, vertraulich und unverbindlich lesen. Wenn Du eine Frage stellen möchtest oder auf einen Beitrag antworten willst, ist es erforderlich das Du dich zuvor registrierst. Wir sind Gemeinschaft! Anmeldung / Registrierung

Registrieren

Umfrage: Wie haben Sie dieses Forum entdeckt?

Umfrage: Wie habt ihr uns entdeckt?

Suchmachine
16 80%
Verlinkung
1 5%
Zeitungsbericht
Keine Stimme 0%
Fernseh/Radio HInweis
Keine Stimme 0%
Arzt
Keine Stimme 0%
Krankenkasse
Keine Stimme 0%
Kontaktstelle Selbsthilfe
1 5%
Freund/Bekannte
1 5%
andere
1 5%
Anzahl der Wähler: 20 ( Tankeddi, Barbara15, Martl, Sabine76, SimSim ) Mehr
Bitte zuerst anmelden. Nur angemeldete Benutzer können an dieser Umfrage teilnehmen.
10 Mär 2007 10:22 - 26 Okt 2012 10:06 #1 von matti
Hallo,

nachdem sich in den letzten Monaten viele Menschen zu einer Registrierung in diesem Forum entschlossen haben, würde es uns natürlich brennend interessieren, wie sie auf unser Forum aufmerksam geworden sind.

Deshalb starten wir eine Umfrage. Das Ergebnis wird uns helfen noch zielgerichteter Betroffene und Angehörige zu erreichen.

Über eine zahlreiche Teilnahme würde ich mich sehr freuen. Diese Umfrage richtet sich auch an Forenmitglieder die sich schon vor Monaten registriert haben. An der Umfrage können allerdings ausschließlich registrierte Forenmitglieder teilnehmen.

Mit Dank im vorraus.


Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Mär 2007 12:40 #2 von matti
Hallo,

das Ergebnis ist doch schon gar nicht einmal so schlecht, besteht die Umfrage doch erst seit gestern.

Selbstverständlich können Umfrageteilnehmer auch einen Beitrag hier anhängen, wenn sie noch etwas näher darauf eingehen wollen wie sie dieses Forum gefunden haben.

In diesem Zusammenhang möchte ich gerne die Frage stellen, ob wir häufiger Umfragen zu ganz unterschiedlichen Themen anbieten sollten. So könnte eine weitere Frage z.B. die sein, dass wir nach den verwendeten Hilfsmittel fragen.

Aus technischen Gründen bleibt es allerdings im Moment ausschließlich registrierten Forenmitgliedern vorbehalten, sich an diesen Umfragen zu beteiligen.

Gruß

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Mär 2007 13:10 #3 von Struppi
Hallo Matti,

ich denke, weitere Umfragen wären gar nicht schlecht. Zum einen dienen sie mit Sicherheit der Verbesserung und Qualitätssicherung des hohen Standard dieser Homepage, zum anderen ist es immer interessant, die Meinungen der Forenteilnehmer zu bestimmten Themen zu erfahren.

Ich kann nur sagen, dass ich mich in diesem Forum sehr wohl und gut aufgehoben fühle, da nicht nur das Thema Inkontinenz als solches sondern auch die ausschlaggebenden Gründe dafür hier sehr gut "abgeklopft" werden.

Grüße

Struppi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

11 Mär 2007 21:01 #4 von klaro
Umfragen weiter machen, ja.

Als inzwischen *auch* Statistikerin würde mich nun nach der in einem zeitgleich, anderen Tread geführten Disskussion,

Das Alter des BEGINNS.. der Inkontinenz interessieren.

Das wäre auch ganz spannend. Müsste zimliche Abstufungen geben, damit die Statistik top perfekt wird.. hi hi , klaro :wink:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

16 Mär 2007 14:41 #5 von Rolf
Hallo Klaro!

Das mit dem Alter und dem Beginn der Inkontinenz würde mich auch brennend interessieren, hatte man (meines wissens) früher immer gesagt, dass Inkontinenz ein Problem der sehr Alten wäre...
Bin selber das erste Mal damit konfrontiert worden durch eine Prostataerkrankung meines Vaters vor einigen Jahren. Inzwischen kämpfe ich selber damit und höre immer wieder ("durch die Blume") auch von "Jüngeren" von "gewissen" Problemen ...

Matti wird sicher mehr dazu sagen können, ob das möglich ist !?

Viele Grüße

Rolf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Mär 2007 19:56 - 28 Okt 2012 19:14 #6 von eckhard11
Ich war Ende März letzten Jahres mit meiner Gemahlin in einem sehr teuren Restaurant, um von einem großen Teller eine bekanntermaßen sehr teure, aber auch sehr kleine Portion zu speisen.

Da ich eine Vorliebe für ein Rinder - Filetsteak habe, bestellte ich bei dem Pfau von Oberkellner ein solches.
In Verbindung mit einem Schweizer Rösti und Erbsen. ( Böhnchen im Speckmantel hatten die nicht, das war wohl zu trivial, hi, hi.... )
Dazu eine halbe Flasche Chateau Lafitte 88.
Als mir der Weinpfau einschenkte, war diese Menge so gering, daß der Wein bereits verdunstet war, bevor ich schnüffeln konnte, ob er gekorkt hatte.
Dabei schaute der Weinpfau mich so etwas von vornehm an.....
Etwa eine halbe Stunde nach meinem Zweiunddreissigsekundenessen kam der Oberpfau zu unserem Tisch stolziert und fragte mich, wie ich das Steak gefunden hätte.
Dies wäre recht einfach gewesen, erwiderte ich, ich hätte einfach eine Erbse zur Seite gerollt, und plötzlich hätte es da so rumgelegen.
Das Steak, meine ich, nicht das Forum.

Gruss
Eckhard

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

19 Mär 2007 21:35 #7 von Günni
Hallo Struppi, und alle anderen

Zitat:
Ich kann nur sagen, dass ich mich in diesem Forum sehr wohl und gut aufgehoben fühle, da nicht nur das Thema Inkontinenz als solches sondern auch die ausschlaggebenden Gründe dafür hier sehr gut "abgeklopft" werden.

Genau das war für mich auch ein wichtiger Grund hier mich zu beteiligen. Dies Forum ist nicht nur auf ein Thema festgelegt. Aber genau das finde hier bei uns so gut und ich glaube auch die meisten. Wäre auch mal interessant eine Umfrage zu starten.

Matti findet es auch gut so, wir haben schon darüber diskutiert. Dies war auch schon Thema bei uns. Ich finde es gut so wie es ist!!!

Inkontinenz kommt ja nicht zu kurz dabei. Wer fragt bekommt ja auch sofort eine Antwort!!

@Eckhard, lustiger Ausdruck Oberfau grins, habe ich auch noch nicht gehört, lach, Eckhard like!!

:wink:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

25 Apr 2007 18:19 #8 von matti
Hallo,

ich möchte noch einmal an unsere Umfrage erinnern. Seit einigen Wochen tut sich da nichts mehr. Bei 297 regisrierten Benutzern sind gerade einmal 23 Antworten etwas enttäuschend.

Lieben Gruß

Matti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

28 Apr 2007 12:08 #9 von jan
auch ich finde das forum seh gut, auch wenn ich jetzt ein paar tage nicht da war, man schaut rein und sieht das sich etwas bewegt das find ich gut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

17 Jun 2007 15:42 #10 von Clawi
Hallo matti!

Ich bin durch Suchmaschine Google Katheter bzw. Blasen Forum gesucht, habe gestern gefunden!

Es hat super geklappt. :wink:

Gruß Anna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.129 Sekunden

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 342

Gestern 3100

Insgesamt 7562093

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online

Der Verein

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Alle Bereich sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren.

Stuhlinkontinenz