Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Nächster Vortrag: Di, 07.09.2021, 18.00 – 19.00 Uhr: 34 Jahre querschnittgelähmt - eine persönliche Zwischenbilanz  live                             - Anzeige -

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Schriftgröße vorgeben?

05 Aug 2015 11:18 #1 von Sophie
Liebe Admins und alle, die mir einen Tipp geben können,

ich habe ein recht kompliziertes Augenproblem, weshlb es mir sehr schwer fällt, kleine Schrift zu lesen. Das macht das Schreiben hier im Forum sehr anstregend und mühevoll.
Ich habe zwar gefunden, wie ich die Schriftgröße einstelle, in der mein Post hinterher zu lesen ist, würde aber gerne wissen, ob ich einstellen kann, in welcher Größe ich meinen Text während des Schreibens sehen und so mögliche Fehler besser finden kann.
Es gibt in der Edit-Leiste ja den Fragezeichen-Button. Da erscheint aber immer nur eine neue Browser-Seite, ob ich mich vertippt hätte. Also muss ich wohl oder Übel Euch mit der Frage nerven.
(Ach so, klar könnte ich natürlich einfach den Bildschirm vergrößern über den Browser, dann muss ich aber so viel hin- und her-scrollen, was ich schlecht kann, da ich eh schon immer die Worte "verliere".
Soll kein Gemecker sein!!! Aber wenn es die Möglichkeit gäbe, würde ich natürlich gerne wissen, wie´s funktioniert :)

Oh und noch eine Frage: Kann manhier Privatnachrichten (PNs) versenden? Nur für den Fall, dass ich privat mit jemand Kontakt aufnehmen möchte, was aber nichts mit den eigentlichen Forumsgesprächen zu tun hätte.

Ich danke Euch schon mal im Voraus.

LG Sophie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2015 13:00 #2 von Jens Schriever
Hallo Sophie

Privatnachrichten kannst du hier nicht verschicken. Ein Forum lebt von Fragen und Antworten, und wenn dann die Fragen nur durch Privatnachrichten beantwortet werden hat nur einer was davon. Öffentliche Fragen und Antworten nützen allen. Auch werden so die User vor Unerwünschten Mails geschützt.
Zu deiner Frage, das einstellen deiner Schriftgröße beim schreiben, kann ich dir nicht helfen, weil ich es auch nicht weiß.
Versuch es doch damit, dass du deine Beiträge in ein Schreibprogramm (Word) schreibst in einer für dich geeigneten Größe, und den Text dann kopierst.


Gruß Jens
Folgende Benutzer bedankten sich: Sophie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2015 13:55 #3 von Horsty
Hallo Sophie,

zufällig bin ich heute mal bereits am frühen Nachmittag online und las deinen Beitrag “Schriftgröße vorgegeben“.
Weil ich sowohl mit den Augen als auch mit dem Schreiben selbstmeine Probleme habe, schreibe ich in der Regel mit „Word“ vor.
Eine weitere Möglichkeit – ohne ständig zu scrollen- bietet die Tastenkombination“ Strg und +“ zum Vergrößern der Schrift, zum Verkleinern „Strg und - “ und mit „Strg und 0“ zur Normalgröße.

Privatnachrichten innerhalb des Forums halte ich auch, wie schon Jens schrieb, nicht für sehr nützlich. Es entstehen sehr oft Synergieeffekte. So habe ich auch aus deinen empfehlenswerten Beiträgen viel übernehmen können, obwohl augenscheinlich die Thematik nichts mit meinen Problemen zu tun hat.

Nichtsdestotrotz (ein fürchterliches Wort) besteht doch die Möglichkeit zwischen den einzelnen Mitgliedern im direkten Kontakt zu treten, was auch oft praktiziert wird.
Muss jetzt schnell zur Gießkanne greifen, weil das neue Hochbeet nach Wasser lechzt.

Es grüßt Horsty
Folgende Benutzer bedankten sich: Sophie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2015 14:03 - 05 Aug 2015 14:15 #4 von matti
Hallo Sophie,

vielen Dank für die berechtigte Frage.

Alle modernen Browser unterstützen heute eine Zoomfunktion. Der Browser Firefox bietet hierzu sogar die Möglichkeit entweder die komplette Webseite zu vergrößern oder ausschließlich den Text.

Eine ausführliche Anleitung für den Firefox findest du hier: support.mozilla.org/de/kb/webseitenzoom

Ich habe dies gerade einmal ausprobiert und es sollte deine Problematik lösen. Solltest du dies nicht hinbekommen, helfe ich dir gerne Schritt für Schritt weiter.

Zum Thema Privatnachrichten:

Wir bieten indirekt unzählige Möglichketen der absolut privaten Kommunikationsaufnahme an. In jedem Profil haben die Forenuser die Möglichkeit ihre Facebookseite einzutragen, oder ihren Twitteraccount, den Instantmessenger und diverse weitere Netzwerke die allesamt einen privaten Austausch untereinander zulassen.

Dort hat allerdings kaum jemand seine Kontaktmöglichkeiten eingetragen. Das lässt darauf schließen, dass dies bei fast niemanden erwünscht ist.

Als Seitenbetreiber bieten wir, aufgrund der ja zahlreich bestehenden Möglichkeiten, kein eigenes System dazu an.

Matti

Auflistung der im eigenen Profil möglichen Eintragungen:

Twitter, Facebook, MySpace, SKYPE, Linkedin, Delicious, FriendFeed, Digg, YIM, AIM, GTALK,
ICQ, MSN, Blogger, Flickr, Bebo.


Folgende Benutzer bedankten sich: Sophie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2015 15:55 #5 von Sophie
Ihr seid aber echt schnell, vielen Dank für Eure guten Vorschläge!

Mattis Formulierung "nur den Text vergrößern" war wunderbar. Ich benutze schon länger Firefox und kenne natürlich die "normale" Zoomfunktion. Bin mir auch ziemlich sicher, dass nur Text vergrößern bis vor einiger Zeit auch noch anders war. Da wurde zwar wirklich nur der Text vergrößert, aber die Anzahl der Worte in der Zeile blieb gleich. So mußte ich denn doch seitlich scrollen - und weg war alles. Liegt an meinem speziellen Augenproblem.
Jetzt habe ich es nochmal ausprobiert - und bingo! Jetzt unterstützt Firefox automatisch auch die Funktion "Zeilenumbruch auf Fensterbreite", was ich an Word so liebe. Und so schreibe ich Euch jetzt zum ersten Mal entspannt! Vielen, vielen Dank!
Das Vorschreiben in Word und Kopieren mache ich bei längeren Mails auch. Aber so ist natürlich noch viel einfacher.

Wegen der PNs habe ich mich bei meiner Frage zu kurz gefasst. Eure Argumente dagegen kann ich gut nachvollziehen. Aber so hatte ich es auch gar nicht gemeint. Klar sollten Fragen und Antworten nicht am Forum vorbei gehen. Bin ich der gleichen Meinung und habe ja auch selber schon viel von anderen profitiert.
Ich kenne auch nicht viele Foren, außer diesem noch eins meine Augenprobleme betreffend und ein Hunde-Forum. Bei den Augen werden PNs oft genutzt, wenn man sich z.B. über bestimmte Augenkliniken oder Spezialisten austauschen möchte. Hat man da etwas zu kritisieren, ist es unerwünscht, dieses öffentlich zu schreiben und man soll dafür bitte PNs benutzen. Wenn man bedenkt, dass nicht jede von Patienten angebrachte Kritik auch wirklich sachlich richtig ist, macht das durchaus Sinn. Im Hundeforum werden PNs z.B. genutzt, um Adressen auszutauschen. So haben sich schon sehr viele privat getroffen oder gar auf der Durchreise in den Urlaub bei einem anderen Forumsmitglied Station gemacht. Echter Name und Adresse blieben aber für alle anderen Forenmitglieder unbekannt.

Da ich mich persönlich immer von allen sozialen Netzwerken fern gehalten habe, kann ich mit Facebook- Twitter- usw.-Accounts gar nicht dienen.
Ist aber auch nicht so schlimm. Das war momentan nur eine rein theoretische Anfrage an Euch, wo ich doch schon einmal bei den technischen Fragen war B)

Nochmals lieben Dank,

Eure Sophie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2015 16:02 #6 von Sophie
@ Horsty:

Wie? - begießen, ...lechzt nach Wasser... Da wohnst Du wohl ganz woanders als ich, Hier war gestern am Nachmittag dermaßen Land unter, dass Terassen und Flachdächer komplett unter Wasser standen. Ich glaub, meine Hochbeete brauchen die ganzen nächsten Tage nichts :)

Dafür habe ich jede Menge weiße Johannisbeeren geerntet, super-süß und lecker, gerade noch rechtzeitig, als die Vögel sie alle stibitzen wollten...

LG Sophie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2015 16:40 - 05 Aug 2015 16:50 #7 von matti
Hallo Sophie,

wir sehen dies hier etwas anders, bezüglich kritischer Erfahrungsberichte. Sie sind hier ausdrücklich erwünscht. Sachlichkeit sollte dabei immer herrschen.

Vielleicht bedenkst du nicht, dass hinter diesem Forum ein Verein steckt. Als Vereinsmitglied hättest du die Möglichkeit des persönlichen Kontaktes mit den Vereinsmitgliedern. Tolle Freundschaften sind dadurch entstanden. Bei meinem privaten Urlaub vor ein paar Wochen ist Johannes mit seiner Frau ein paar Tage dazu gestoßen. Alles möglich.

Wir haben uns erst im März diesen Jahres fünf Tage zu einer gemeinsamen Vereinsfreizeit in Berlin getroffen und erst am Montag dieser Woche war beispielsweise Pam bei mir zu Besuch. Der Ansatz ist eben ein anderer. Meine Kontakte gehen aufgrund meiner Vereinsmitgliedschaft weit über den Austausch hier im Forum hinaus.

Für ausschließliche Forenmitglieder ist dies hier ein kostenfreies Angebot. Dem sind natürliche Grenzen gesetzt.

Freut mich, dass dir mein Tipp geholfen hat.

Matti


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

05 Aug 2015 23:54 #8 von Horsty
Hallo,

danke, dir lieber Matti, für die professionelle Antwort. Nun, ich ( bin nicht der begnadete Computer-Mensch) werde mit der einfachen Variante des Tastenkürzels zoomen.

@Sophie : Die Antwort zum

Wie? - begießen, ...lechzt nach Wasser...

werde ich im Thema „Wie geht es dir heute?“ der Kategorie „Plauderecke“ beantworten (oder wie es ja neudeutsch heißt „posten“).

Es grüßt Horsty

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.114 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Werbung

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 444

Gestern 1204

Monat 18962

Insgesamt 8291081

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)