Inkontinenz Forum

Erfahrungsaustausch ✓ | Interessenvertretung ✓ | Information ✓ | Beratung ✓ ► Austausch im Inkontinenz Forum.

Neueste Forenbeiträge

Mehr »

Nächster Vortrag: Di, 07.09.2021, 18.00 – 19.00 Uhr: 34 Jahre querschnittgelähmt - eine persönliche Zwischenbilanz  live                             - Anzeige -

> Anmeldung / Login

Registrieren

Registrierung

Noch kein Benutzerkonto? Kostenfrei registrieren (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern)

Forenrang/Beitragsanzahl

02 Aug 2014 21:09 - 02 Aug 2014 21:11 #31 von matti
Hallo,

ich habe mir nun noch einmal ein paar Gedanken gemacht.

Ein großes Problem beim Auffinden von thematisch passenden Beiträgen, gerade für Forenneulinge, scheinen mir zwei Dinge zu sein.

1. Sind Beiträge nicht immer den richtigen Unterforen zugeordent worden.
2. Sind die Beitragstitel mitunter nichtssagend (Hilfe, Ich bin ratlos usw um nur einige willkürlich herausgegriffene zu nennen).

Hier sollten wir auch einmal ansetzen. Zu allererst sind hier die Beitragsverfasser gefragt, dann aber natürlich die Moderatoren und Administratoren des Forums, wenn etwas falsch eingeordnet wurde oder der Titel des Beitrages das eigentliche Thema nicht darstellt.

Hiermit könnte wir die schon mal etwas ordnen und gerade Neuensteigern helfen.

Wir könnten auch über eine Neu-/Umstrukturierung der Forenkategorien/Unterforen sprechen. Vielleicht kann man dies besser, übersichtlicher gestalten.

Wenn man dies machen würde, könnte man auch direkt unterhalb der (Unterforen-) Forenbeschreibung Mitglieder und ihre spezielle Kompetenz nennen. Natürlich nur mit Forename (verlinkt auf das Profil)

Beispielsweise:



Natürlich ist dies nur ein Beispiel und kann auch anders formuliert werden.

Denke weiter nach...

Matti


Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Johannes1956

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

02 Aug 2014 23:25 #32 von matti
Hallo,

ich habe einmal in anderen Foren spioniert.

Um unser Forum besser zu strukturieren, gefällt mir das folgende Beispiel ganz gut.




Hier sieht man das Haupthema des jeweiligen Themengebiets. In unserem Fall wäre dies beispielsweise Hilfsmittel. Diese Hauptkategorie hat einige Unterkategorien. Bei uns könnten dies beispielsweise: Saugende Hilfsmittel, Kondomurinal. Irrigation und ISK sein.



Hier sieht man wie das Themengebiet dann in der Ansicht der gewählten Kategorie aussieht. Oben sind die Unterforen (bei uns Kondomurinal, ISK usw.), unten eine Übersicht aller Beiträge in diesem Themenbereich. So lässt sich aber zielgerichtet die Information, durch eben die vorherige Gliederung der Unterkategorien, finden.

Ihr versteht was ich meine?

Grundsätzlich denke ich, dass dies Moderationsarbeit bedeutet, weil ganz sicher nicht jeder Beitragsverfasser die richtige Kategorie wählen wird. Mit ein paar Verantwortlichen pro Kategorie liese sich dies aber bewältigen.

Ich denke weiter nach...

Matti


Anhang:
Folgende Benutzer bedankten sich: Annabelle, Johannes1956

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

03 Aug 2014 11:08 #33 von Johannes1956
Lieber Matti,

danke für's Recherchieren. Das sind alles gute Vorschläge und mir gefällt Dein erster Vorschlag, zu den Themen die Experten in eigener Sache zu nennen nun doch recht gut. Auch eine Neustrukturierung in Haupt- und Untergruppen, wie Du sie gezeigt hast, gefällt mir. Es soll dann aber doch so einfach wie möglich sein, um den Arbeitsaufwand in Grenzen zu halten.

Das mit falscher Zuordnung und nichtssagenden Titeln habe ich auch schon mal kritisiert, das ist wie bei den nichtssagenden e-mail Titeln und den ewigen re:re:re:re-Würsten. Können/dürfen wir hier eingreifen, dem Neueinsteiger dazu raten, seinen selbst gewählten Titel in xxx umbenennen zu lassen, denn selbst kann er das ja nicht editieren. Auch das Verschieben von Threads, was ja fallweise geschieht macht Sinn, klar, es ist Moderatorenarbeit, aber ich denke, es lohnt.

Und das mit den Rängen sollten wir doch auch nochmal überdenken, ich halte sie für anachronistisch, so wie die Amtstitel der Monarchie. Das kommt aus einer Zeit, in der Internet und Foren neu waren und man mit allen Mitteln versucht hat, durch möglichst viele Postings eine möglich hohe Aufmerksamkeit zu bekommen. Unsere Zielsetzung ist Qualität und nicht Quantität. Wenn wir schon über Änderungen reden, dann weg damit und durch eine neue, bessere Struktur ersetzen. Bedeutet mehr Vorarbeit, als nur den Rangtitel "Experte" umzubenennen, ist aber in Anbetracht unserer Zielsetzungen wohl notwendig.

Liebe Grüße

Johannes
Folgende Benutzer bedankten sich: Annabelle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.218 Sekunden

- Anzeige -

Hollister Banner

- Anzeige -

 

- Anzeige -

 

Fresenius Werbung

Inkontinenz Selbsthilfe e.V.

Die Inkontinenz Selbsthilfe e.V. ist ein gemeinsames Anliegen vieler Menschen. Der Verein versteht sich als ein offenes Angebot. Unsere Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich. Den Verein bewegt, was auch seine Mitglieder antreibt: Wir möchten aktiv zur Verbesserung der krankheitsbedingten Lebensumstände beitragen.

 

Impressum        Kontakt       Datenschutzerklärung

Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen eG
Inkontinenz Selbsthilfe e.V.
IBAN: DE30 5139 0000 0046 2244 00
BIC: VBMHDE5FXXX

Besucher: Sie sind nicht allein!

Heute 425

Gestern 1204

Monat 18943

Insgesamt 8291062

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

Alle Bereiche sind kostenfrei, vertraulich und unverbindlich. Wenn Sie erstmalig eine Frage im Forum stellen möchten oder auf einen Beitrag antworten wollen, ist es erforderlich sich sich zuvor zu registrieren. (Die Freischaltung kann bis zu 24 Stunden dauern!)